EINFACHER IST MEHR

Linke Spalte
Ressourcenkarte für Kunst und Kultur in Mitte

Fragebogen zur Erstellung einer Ressourcenkarte für Kunst- und Kulturakteur*innen für den Gesamtbezirk Mitte

Wir alle wollen, dass Leben und Arbeiten einfacher, leichtgängiger und netter ist. Nicht nur immer K(r)ampf. Dafür müssen wir wissen, wer uns dabei helfen kann, mit wem wir uns verbünden können und was wir dafür alles (be)nutzen können - am Besten ohne (viel) Geld. Jede/r von uns hat dafür einen heißen Tipp - nur eben nicht für alle Bereiche oder Fragen.

Wir bitten Euch, Euer Wissen mit uns allen zu teilen. Das dauert ca. 10 Minuten. 

Danach profitieren alle vom Wissen der anderen. Denn dieses Wissen wollen wir darstellen - in einer Karte (nicht noch eine Facebook-Gruppe, Plenum, Projektbar …). Weil eine Karte direkt anzeigt, was es in der Nähe gibt.

Wie diese Karte funktioniert, was sie darstellt und in welchen Belangen sie wie hilft, kann von Euch noch direkt mitgestaltet werden. Ihr habt also die Chance, der Karte Euren größtmöglichen Nutzen miteinzuschreiben!

Füllt dazu bitte den Fragebogen hier aus.

Bei Fragen und Anregungen erreicht Ihr die Projektverantwortlichen auch telefonisch unter 030 78703350.
 
Wir sind gespannt auf Euer Feedback!

 

Die Programmkoordination für Stadtkultur und Vernetzung setzt sich mit den aktuellen städtischen Entwicklungen des Bezirks Mitte sowie den vorhandenen kulturellen und künstlerischen Potenzialen auseinander. Hierbei ist die Initiierung von Zusammenarbeit und das Ausloten der Rolle und Bedeutung kultureller Verbindungen und Sichtbarmachung von Ressourcen bei der Mitgestaltung und Stärkung der öffentlichen Kultur und der Kulturschaffenden der Stadt im Mittelpunkt.
"Programmkoordination für Stadtkultur und Vernetzung 2015-2017“, ein Projekt des Bezirksamts Mitte von Berlin, Amt für Weiterbildung und Kultur, Fachbereich Kunst und Kultur. Konzeption und Umsetzung: Kerstin Wiehe und Jennifer Aksu, k&k kultkom.

 

Rechte Spalte

EINFACHER IST MEHR

Eine Karte der Erleichterungen
Kontakt 

Programmkoordination für Stadtkultur und Vernetzung 2015 - 2017
Kerstin Wiehe und Jennifer Aksu
info{at}kultkom.de
Tel. 030 78703350

Programm 

Bitte füllt den Fragebogen bis zum 15.10.2017 aus!

Fragebogen zur Erstellung einer Ressourcenkarte für Kunst- und Kulturakteur*innen für den Gesamtbezirk Mitte