Förderaufruf Kinos als Innovationszentren

Mit dem zweiten Aufruf „Kinos als Innovationszentren für lokale Gemeinschaften” stellt die Europäischen Kommission 1,5 Mio. Euro zur Verfügung, mit denen 4-5 Projekte gefördert werden sollen. Ziel ist es, "die Schaffung innovativer Kulturstätten zu unterstützen und die Fähigkeit der Kinos zu stärken, innovativ zu sein und eine wichtigere Rolle für ihre lokale Gemeinschaft zu spielen". Dabei berücksichtigt der Aufruf die Auswirkungen der Covid-19 Pandemie auf die Kinos und das Kinoerlebnis. 

Deadline der Bewerbung: 7. August 2020. 

Mehr Infos rund um Förderungen, Ausschreibungen und Neuigkeiten bei unseren Partnern: