Residenzprogramm für Tanz in Montréal

Diese internationale Residenz in Montreal, Kanada, richtet sich an Nachwuchs-Choreograph*innen, -tänzer*innen und –künstler*innen, die nachweislich über zwei Jahre professionelle Berufserfahrung verfügen. Die Künstler*innen müssen seit mindestens zwei Jahren in Deutschland leben und arbeiten.

Der Annahmeschluss für die Bewerbung ist am 15. September 2020. 

Mehr Infos rund um Förderungen, Ausschreibungen und Neuigkeiten bei unseren Partnern: