Förderung & Ausschreibungen

An dieser Stelle findet Ihr aktuelle Neuigkeiten zu Ausschreibungen, Wettbewerben und Open Calls des Bezirksamts Berlin Mitte und von unseren Partnern Kulturförderpunkt Berlin und Creative-City-Berlin. Die Services sollen insbesondere den Akteueren der Freien Szene in Berlin Mitte zu gute kommen, um Angebote passend für ihre künstlerische und kulturelle Arbeit zu finden.


Dem Bezirksamt Berlin Mitte stehen mit dem Bezirkskulturfonds, dem Projektfonds Kulturelle Bildung sowie dem Programmfonds Kulturelle Bildungsverbünde finanzielle Mittel zur Verfügung, die für die Projektförderung von Künstlerinnen und Künstlern sowie Kultur- und Bildungseinrichtungen ausgeschrieben werden.

Bezirkskulturfonds - Der Bezirkskulturfonds (BKF) fördert Projekte aller Sparten wie Bildende Kunst, Theater, Tanz, Musik, Literatur, Medien und Architektur.

weitere Infos

Projektfonds Kulturelle Bildung - Der Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung (BPKB), Fördersäule 3, fördert Kooperationspro­jekte, die Kindern und Jugendlichen neue Zugangsmöglichkeiten zu Kunst und Kultur schaffen.

weitere Infos

Programmfonds Kulturelle Bildungsverbünde - Gefördert werden kulturelle Bildungsprojekte, die einen ganzheitlichen Bildungsansatz verfolgen, in dem künstlerische Kompetenzen gestärkt sowie dauerhafte Kooperationsbeziehungen zwischen Kulturinstitutionen, Schulen und KiTas, Jugendfreizeit-einrichtungen und dem Bezirksamt aufgebaut werden.

weitere Infos

Der Kulturförderpunkt Berlin versteht sich als Anlaufstelle für Berliner Kulturschaffende, Künstler, Projektinitiatoren, Vereine und Akteure der freien Szene, die Informationen zum Thema Kulturförderung und - finanzierung suchen. Auf der Webseite vom Kulturförderpunkt findet Ihr ein umfangreiches Informationsangebot mit Tipps und Tricks zur Antragstellung, einer Datenbank zu Förderprogrammen, einem Glossar zu Fachbegriffen aus der Förderlandschaft und Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Creative City Berlin ist die zentrale Plattform für Künstler, Kulturschaffende und die Kreativwirtschaft in Berlin. Wir informieren über aktuelle Fördermöglichkeiten, Workshops, Events, Jobs und berichten über Kulturereignisse in der Stadt. Im CCB Magazin lassen wir Akteure zu Wort kommen, wir vernetzen uns mit anderen Partnern und Plattformen und präsentieren kreative Köpfe dieser Stadt.
  • veröffentlicht: 29. Mar 2019

    Das Goethe-Institut fördert über den Koproduktionsfonds neue kollaborative Arbeitsprozesse und innovative Produktionen im internationalen Kulturaustausch. Das Ziel: die Entstehung neuer Netzwerke und Arbeitsformen in globalen Zusammenhängen unterstützen, um neue Wege der interkulturellen Zusammenarbeit zu erproben.

    Ihr wollt dabei sein? Schaut hier:

  • veröffentlicht: 29. Mar 2019

    Ihr wollt beim Hauptstadtkulturfonds einen Antrag stellen? Die schlechte Nachtricht: Die Bewerbungsverfahren für das Jahr 2019 sind abgeschlossen. Die gute Nachricht: Anträge auf Förderung aus dem Hauptstadtkulturfonds für Projekte im Jahr 2020 können bis zum 15. April 2019 oder 1. Oktober 2019 gestellt werden.

  • veröffentlicht: 29. Mar 2019

    Ihr wollt's grün haben? Dann müsst ihr es grün machen: Bewerbt euch jetzt noch für den Bundespreis Ecodesign. Gefragt sind Produkte, Dienstleistungen oder Konzepte, "die sich durch eine herausragende ökologische Qualität, einen innovativen Ansatz und eine hohe Designqualität auszeichnen". 

  • veröffentlicht: 21. Mar 2019

    Die Senatsverwaltung für Kultur und Europa vergibt – nach Maßgabe zur Verfügung stehender Mittel – im Wege eines Stipendiums Zuschüsse an Berliner Musikgruppen bzw. Musikerinnen und Musiker aus dem Bereich JAZZ (alle Stilrichtungen), die im 2. Halbjahr 2019 (Juli bis Dezember) eine Tournee im Inland durchführen wollen. In Ausnahmefällen darf die Tournee bis längstens zum 29. Februar 2020 dauern.

  • veröffentlicht: 21. Mar 2019

    Es geht wieder los: Eure Visionen, Ideen, Fragen, Abschlussarbeiten, Experimente oder Out-of-the-Box-Event-Formate sind gefragt - für die nächste  Most Wanted: Music 2019. Was ihr tun müsst? Einfach mitmachen. Ihr müsst keine führenden Expert*innen auf einem bestimmten Gebiet sein oder langjährige Geschäftsprofis, um etwas beitragen zu können. Ziel der Most Wanted ist es, ein internationales Speaker-Lineup so vielfältig und interessant wie möglich zu gestalten.

  • veröffentlicht: 21. Mar 2019

    Der Countdown läuft: Bewerbt euch jetzt noch für den Bundespreis Ecodesign. Gefragt sind Produkte, Dienstleistungen oder Konzepte, "die sich durch eine herausragende ökologische Qualität, einen innovativen Ansatz und eine hohe Designqualität auszeichnen". 

    Alle Infos gibt's für euch hier. Anmeldungen sind noch bis zum 8. April 2019 möglich. 

  • veröffentlicht: 18. Mar 2019
  • veröffentlicht: 14. Mar 2019

    Das Atelierbüro des Kulturwerks des bbk berlin GmbH hat mit Datum vom 07.03.2019 insgesamt 53 Ateliers, davon 52 geförderte Ateliers aus dem Arbeitsraumprogramm (Atelieranmietprogramm) und eine Atelierwohnung, ausgeschrieben. Das Angebot richtet sich an alle in Berlin lebenden professionellen Bildenden Künstlerinnen und Künstler.

    Bewerbungsschluss ist der 02. April 2019.

  • veröffentlicht: 13. Mar 2019

    Die Senatsverwaltung für Kultur und Europa vergibt im Rahmen des Arbeitsraumprogramms einen öffentlich geförderten Probe-/Produktionsraum für den Bereich Darstellende Kunst und Tanz.

    Die Bewerbungsfrist ist Dienstag, der 09.04.2019 um 18.00 Uhr.

    Ihr wollt wissen, ob das für euch in Frage kommt, dann schaut hier:

  • veröffentlicht: 12. Mar 2019

    Die Senatsverwaltung für Kultur und Europa vergibt auch im Jahr 2020 (vorbehaltlich zur Verfügung stehender Mittel) Arbeitsstipendien für Berliner Schriftstellerinnen und Schriftsteller, die ihren Lebensmittelpunkt in Berlin haben, aber nicht in deutscher Sprache schreiben.

    Bewerbungsschluss für die Online-Bewerbung ist in diesem Jahr bereits der 18. Juni 2019. Die Bewerbung muss bis spätestens 18 Uhr eingetroffen sein.

Seiten